XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Wigry Eremitenkloster

Das Wigry Eremitenkloster, Suwalki© andrzej / picasa

Wigry Eremitenkloster

Das Wigry Eremitenkloster (Klasztor Kameldulów), das sich inmitten des traumhaften Wigry Nationalparks befindet, wird bereits seit über 200 Jahren nicht mehr von den Mönchen des Kamaldulenser-Ordens genutzt. Dennoch wird es nach wie vor gerne von Touristen besucht. Die kleinen Klausen, in denen früher die Mönche ihr außerordentlich bescheidenes Leben verbrachten und die sie nur zum gemeinsamen Gebet verließen, werden heute an die Besucher des Klosters als Unterkunft vermietet.

Das Wigry Eremitenkloster steht auf einer kleinen Anhöhe inmitten einer kleinen Halbinsel, die fast komplett vom Wigry See eingeschlossen wird. Das Wigry Eremitenkloster ist vor allem aufgrund der Ruhe, die es und die Natur ringsum ausstrahlen, sehr beliebt.